Innenraum

Im Thema 8.32 fühlt man sich wohl. Die dick gepolsterten, anatomisch geformten Sitze sind eine gelungene Mischung aus bequemem Sitzkomfort und struktureller Steifheit. Sie sorgen für Komfort bei jeder Fahrweise und ausgezeichneten Seitenhalt der Fahrgäste. Die Polsterung ist serienmäßig aus Alcantara, auf Wunsch aus handvernähtem, echtem Leder aus der Nobelwerkstatt von "Poltrona Frau". Ebenfalls auf Wunsch und gegen Aufpreis können über eine seitliche Steuerkonsole mit vier Tasten die Bewegungen des jeweiligen Vordersitze gesteuert und die Sitzheizung eingeschaltet werden.

Die Exklusivität setzt sich in der Instrumentierung fort. Alle Instrumente wie Kilometerzähler, Drehzahlmesser, Kühlwasserthermometer, Ölthermometer und Ölmanometer, ControlSystem, Motorfunktionskontrolle und Kraftstoffanzeige sind rund um den Fahrer angeordnet. Die Anzeige erfolgt Analog auf schwarzem, nicht reflektierendem Untergrund.

 

Die natürliche Eleganz wird durch die natürliche Ausstattung noch verstärkt. Armaturenbrett, Lenkrad, mittlere Ablage, Schalthebel-Manschette und -Knauf sowie Handbremshebel-Manschette sind ebenfalls mit wertvollem, handverarbeitetem Leder von "Poltrona Frau" überzogen. Instrumententräger, Ascherdeckel, Verschlußkappe des Radiofachs, mittlere Ablage und Teile der Türverkleidung sind aus handwerklich verarbeitetem Wurzelholz.

 

Ein Fahrzeug, das als  die technische Herausforderung der 90er Jahre gilt, elektrische Fensterheber sind bei einem Fahrzeug dieser Klasse und Rasse schon eine Selbstverständlichkeit. Hingegen darf die Fernsteuerung für Öffnen und Schließen der Türen immer noch als Rarität angesprochen werden. Auch die Scheiben aus wärmeisoliertem Solextra- Glas  ist eine Besonderheit.

Auch gegen Aufpreis konnte die sog. "intelligente Aufhängung" geordert werden, bei der anhand von Sensortechnik der vertikale Federweg, Fahrtgeschwindigkeit, Radeinschlag, Geschwindigkeit der Lenkraddrehung und der Bremsung, das elektronisch gesteuerte Regelsystem der Aufhängung optimiert wird. Auch kann der Fahrer per Knopfdruck das Fahrwerk sportlich oder komfortabel einstellen

 

  Copyright (c) Sept. 2001 Nicole. Alle Rechte vorbehalten

Letzte Aktualisierung {01.11.2011}